Institut für
Kunstdokumentation und
Szenografie
Navigation

Maurizio Cattelan




Der italienische Künstler Maurizio Cattelan wurde bekannt durch seine Inszenierung von Figuren und Szenarien, die skuril, komisch oder provokant wirken. Bekannt wurde Cattelan durch seine Figur von Papst Johannes II.
1993 und 1999 nahm er an der Biennale von Venedig teil und erhielt Einzelausstellungen in international wichtigen Museen wie Musée National d'Art Moderne in Paris, MOMA New York, Kunsthalle Basel oder Kunsthalle Wien.
Wir durften ihn beim Aufbau seiner Arbeit an der Synagoge in Stommeln im Jahr 2008 begleiten.
facebook youtube Vimeo Instagram