Institut für
Kunstdokumentation und
Szenografie
Navigation

Detlef Orlopp




Detlef Orlopp (* 1937) gehört zu den wichtigsten Fotokünstlern seit den 1960er Jahren und war Schüler von Otto Steinert in Saarbrücken. Mit seinen nahe an die Abstraktion heranreichenden Serien wie "Seestücke", "Gletscher" und "Portraits", gilt er immer noch als Geheimtipp.

Das Museum Folkwang in Essen feierte ihn 2015 in einer großen Retrospektive. In der Ausstellung "SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR" in der Kunsthalle Düsseldorf 2020 wird seine künstlerische Einzelstellung als Vorreiterposition und Dialogpartner präsentiert.

 

In unserem Archiv befindet sich ein 30 minütiges Interview, das in seinem Studio in St. Goar 2020 geführt wurde.

 

Fotos: Ralph Goertz © IKS-Medienarchiv

facebook youtube Vimeo Instagram