Joel Meyrowitz Retrospektive

Bernd und Hilla Becher



Bernd und Hilla Becher prägten die zeitgenössische Fotografie wie keine andereren Fotografen. Durch ihren unverwechselbaren Stil verhalfen sie der Fotografie zur Anerkennung als eigenständige Kunstform. Während ihrer Zeit an der Düsseldorfer Kunstakademie unterrichteten sie eine neue Generation von Fotokünstlern wie Andreas Gursky, Candida Höfer und Thomas Struth.
Wir verfügen in unserem Archiv über eine Dokumentation ihrer letzten Ausstellung in Köln.


Foto: Ralph Goertz © IKS-Medienarchiv
zurück zur Übersicht