Joel Meyrowitz Retrospektive

Alexander Esters



Alexander Esters zählt zu einer neuen Generation von Künstlern, die sich intensiv mit Form und Farbe auseinandersetzen. In seiner Malerei scheint er den Surrealismus und Kubismus weiter zu entwickeln und eine neue Formsprache zu finden. Neben der Malerei schafft Esters Skulpturen, die sich durch die Kombination von verschiedenen modernen Werkstoffen und altmeisterlicher Glasmalerei auszeichnen. Für den Kölner Skulpturenpark schuf er 2009 eine großformatige Plastik.




Foto: Ralph Goertz © iks-medienarchiv
zurück zur Übersicht