Joel Meyrowitz Retrospektive

Stephan Kaluza



Der Düsseldorfer Stephan Kaluza ist Maler, Fotograf und Performance-Künstler.
Bekannt geworden ist er durch seine Fotobände "Thames" und "Der Rhein", in denen er die beiden Flüsse von der Quelle bis zur Mündung alle 10m fotografierte und die Bilder zu einem durchgehenden Fotostreifen montierte.
In seinem neuen Buch "Berliner Mauer" wendet er das selbe Prinzip an und montiert den 50km langen innerstädtischen Mauerverlauf zu einem Fotostreifen.

© Ralph Goertz
zurück zur Übersicht