Joel Meyrowitz Retrospektive

DVD Edition

In unserer exklusiven DVD EDITION widmen wir uns Künstlern der zeitgenössischen Kunst, die wir über einen längeren Zeitraum begleiten durften.

Bestellung per email!



Seite 5 von 9
zurück  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |    vor
JULIAN SCHNABEL
Der amerikanische Künstler Julian Schnabel erlangte in den frühen 1980er Jahren Berühmtheit, als er erstmalig seine Teller-Gemälde präsentierte. Er ist darüber hinaus auch Drehbuchautor und Filmregisseur. Mit Filmen wie "Basquiat" oder "The diving bell and the butterfly" wurde er international ausgezeichnet.
Dieser Film gibt einen Einblick in die Denkweise Schnabels und zeigt in in seinem "Palazzo Chupi" in New York sowie beim Aufbau seiner Polaroid Ausstellung im NRW-Forum in Düsseldorf.

Ein Film von Ralph Goertz
Länge: 20 min. / 16:9 / Sprache: englisch / PAL
Anfrage per E-Mail
LIAM GILLICK - La Biennale di Venezia
Der britische Künstler Liam Gillick wird in diesem Jahr im Deutschen Pavillon der 53. Biennale in Venedig  ausstellen. In seiner Installation führt Gillick einen Diskurs zwischen Alltäglichkeit und Modernität. Der Film begleitet Liam Gillick während des Aufbaus seiner Arbeit in Venedig.

Ein Film von Ralph Goertz
Länge: 52 min./ DVD / Regionalcode 2 / Sprache: Englisch
Bestellung per E-Mail
Preis zzgl. Versand
17,50 Euro
JOHN BALDESSARI - BRICK BUILDING
John Baldessari gilt in der internationalen Kunstszene als einer der wichtigsten zeitgenössischen Künstler. 2009 erhielt Baldessari den Goldenen Löwen der Biennale von Venedig für sein Lebenswerk.
"Brick Building, large windows with excellent views, partially furnished, renowned architect" stellt eine konzeptionelle Intervention des Mies van der Rohe Haus Lange in Krefeld dar. In dieser Installation interveniert Baldessari erstmals durch seinen Eingriff in die äußere und innere Architektur einer Gebäudes.

Dieser Film (16 min.) von Ralph Goertz begleitet John Baldessari beim Aufbau der Arbeit und richtet sich ausschließlich an Kuratoren, Museen und Ausstellungsmacher.

Anfrage per E-Mail
JAMES TURRELL - SKYSPACE "THIRD BREATH"
James Turrell ist der einflussreichste Lichtkünstler der Gegenwart. Sein skyspace Konzept, das er mit Hilfe einer Camera Obscura realisiert, gehört zu den bedeutendsten künstlerischen Auseinandersetzungen mit Licht der zeitgenössischen Kunst. Für das Zentrum für internationale Lichtkunst in Unna konzipierte James Turrell seinen neuesten skyspace „Third Breath“.

Der Film ( 7 min.) von Ralph Goertz richtet sich ausschließlich an Kuratoren, Museen und Ausstellungsmacher!

Anfrage per E-Mail
VIJA CELMINS
Vija Celmins beschäftigt sich in ihren sensiblen Arbeiten mit dem Wellengang des Ozeans, der Wüste, Sternen und Spinnenweben.
Seit den späten 1960er Jahren verwendet die amerikanische Künstlerin Photographien als Vorlage für ihre Gemälde und Zeichnungen sowie verschiedene Drucktechniken.

Wir durften Vija Celmins in der McKee Galerie in New York und während des Aufbaus im Museum Ludwig begleiten, wo sie einen tiefen Einblick in ihre Arbeit zuließ. Danke!

Ein Film von Ralph Goertz
Länge: 21.30 min. / PAL / 16:9 / englisch mit deutschen UT
Nur für Kuratoren, Museen und Ausstellungen!

Anfrage per E-Mail
CHRISTOPHER WOOL
ABSTRACT PAINTING


2009 zeigte der amerikanische Künstler Christopher Wool im Museum Ludwig in Köln Werke, die zwischen 2004-2009 entstanden sind.
Künstlerisch ist er ein Grenzgänger zwischen den Medien Malerei, Fotografie, Zeichnung, Fotografie und Siebdruck und gilt als einer der wichtigsten Vertreter der abstrackten Malerei.

Der Film begleitet Christopher Wool beim Aufbau seiner Ausstellung und gewährt uns in einem seiner sehr seltenene Interviews tiefe Einblicke in seine Arbeits- und Denkweise.

Ein Film von Ralph Goertz
In Zusmmenarbeit mit Julia Friedrich, Kaspar König und dem Museum Ludwig Köln
Länge: 12 min. / english / PAL / 16:9

Nur für Museen, Kuratoren und wissenschaftliche Mitarbeiter!
KONRAD KLAPHECK - MEIN LEBEN
SONDEREDITION INKL. BONUS-TRACK

Der deutsche Maler Konrad Klapheck war die Entdeckung der documenta III. Zwischen Pop-Art, Surrealismus und Realismus angesiedelt, zählt Konrad Klapheck seit den 1960er Jahren zu den international erfolgreichen deutschen Malern. Dieses intime Portrait zeichnet sein künstlerisches Schaffen von 1963 bis heute nach.

Ein Film von Ralph Goertz und Werner Raeune
Länge: 34min. + 11min./ 16:9 / PAL / Sprache: deutsch
Das Bonusmaterial beinhaltet einen Kurzfilm zur Ausstellung im Museum Kunstpalast in Düsseldorf!

Bestellung per E-Mail
Preis zzgl. Versand
17,50 Euro

GÜNTER WESELER - Atmende Wesen
Er galt in den 1960 und 1970er Jahren als einer der international bekanntesten Düsseldorfer Künstler. Neben u.a. Blinky Palermo, Gerhard Richter, Joseph Beuys und Sigmar Polke gehörte Günter Weseler zur Künstler-Elite des Rheinlandes. Seine Atemobjekte sind bis heute weltweit geschätzt.
Wir haben Günter Weseler beim Aufbau seiner Ausstellung in der Düsseldorfer Galerie Cosar und in seinem Atelier begleitet.

Ein Film von Ralph Goertz und Werner Raeune
Länge: 34min., Sprache: Deutsche, Format: PAL 16:9

Anfrage per E-Mail

Seite 5 von 9
zurück  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |    vor