Joel Meyrowitz Retrospektive

DVD Edition

In unserer exklusiven DVD EDITION widmen wir uns Künstlern der zeitgenössischen Kunst, die wir über einen längeren Zeitraum begleiten durften.

Bestellung per email!



Seite 2 von 9
zurück  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |    vor
WERNER REITERER
Jetzt bloß nicht das Feuer verschütten!


Der österreichische Konzeptkünstler Werner Reiterer ist, neben seinen interaktiven Skulturen und Installationen, für seine Projekte im öffentlichen Raum international bekannt.
Über drei Jahre hinweg durften wir den Künstler bei mehreren seiner wichtigsten Projekte begleiten. Danke!

Ein Film von Ralph Goertz
Länge: 38min. / 16:9 / PAL / Ländercode 2
Sprache: Deutsch

Bestellung per E-Mail
Preis zzgl. Versand
17,50 Euro

JOEL MEYEROWITZ RETROSPECTIVE

Joel Meyerowitz gehört zu den Pionieren der street photography und gilt, neben Stephen Shore und William Eggleston, als wichtigster Vertreter der amerikanischen New Color Photography.
Über drei Jahre hinweg durften wir den Fotografen in New York, am Cape Cod, in Italien und Frankreich begleiten.

Ein Film von Ralph Goertz
Länge: 60min. / 16:9 / PAL / Ländercode 2
Sprache: Englisch / FSK: 0
ISBN 978-3-86335-605-7

Bestellung per E-Mail
Preis zzgl. Versand
17,50 Euro

STEPHEN SHORE - NEW COLOR PHOTOGRAPHIE
Berühmt wurde der amerikanische Fotograf Stephen Shore durch seine Abbildung des "AMERICAN LIFE" in den Serien American Surfaces und Uncommon Places, die er konsequent in Farbe produzierte.
Wir durften Shore in seinem Studio in New York und beim Hängen seiner Show in Dublin begleiten - und erstmals in seiner Klasse im Bard College!

Ein Film von Ralph Goertz
Länge: 50 Minuten / 16:9 / PAL
Sprache: Englisch / FSK: 0
ISBN 978-3-86335-691-0

Bestellung per E-Mail
Preis zzgl. Versand
17,50 Euro

JÖRG SASSE - ARBEITEN 1981-2014

Jörg Sasse gehört zu den wichtigsten deutschen Künstlern und bedient sich des Mediums Fotografie. Reduktion, Reflexion und digitale Bearbeitung stehen im Fokus des 1962 in Bad Salzuflen geborenen Künstlers.
Wir durften Sasse drei Jahre lang in seinem Studio, beim Aufbau seiner Ausstellung bei C/O Berlin und beim Fotografieren begleiten.

Ein Film von Ralph Goertz
Länge: 35min. / 16:9 / PAL / Ländercode 2
Sprache: Deutsch

Bestellung per E-Mail
Preis zzgl. Versand
17,50 Euro


ALEXANDER CALDER - Avantgarde in Bewegung

Alexander Calder gilt als einer der bekanntesten Künstler der Welt und wurde in den 1930er Jahren berühmt durch seine "Mobiles". Er gilt aber auch als Vorreiter der kinetischen Kunst und Pionier der abstrakten Kunst.

Der Film zur Ausstellung in der Kunstsammlung Nordrhein Westfalen.

ein Film von Ralph Goertz
Länge: 40min. / 16:9 / Ländercode: 2
Sprachen: deutsch/englisch

Bestellung per E-Mail
Preis zzgl. Versand
17,50 Euro

FRANZ WEST - AUTOTHEATER
Der österreichische Künstler Franz West zählt zu den bedeutenden und innovativsten Künstlern der Gegenwartskunst.
Wir durften den Ausnahmekünstler während seiner Retrospektive "Franz West - Autotheater" 2009 im Museum Ludwig in Köln begleiten. In zahlreichen Interviews entführte uns Franz West in seine Phantasiewelten und sprach ausgiebig über Werke und Werkgruppen von 1972 bis 2009. Ein seltenes Dokument. Danke!

Ein Film von Ralph Goertz
Länge ca. 22 Minuten / 16:9 / PAL / Sprache: deutsch

Bestellung per E-Mail
Preis zzgl. Versand
17,50 Euro

CANDIDA HÖFER
photographs 1975-2013


Candida Höfer studierte an der Düsseldorfer Kunstakademie zuerst Film und wächselte dann in die Fotoklasse zu Bernd Becher.
Mit ihren sensiblen Fotoarbeiten avanciert Candida Höfer zu einer der wichtigsten deutschen Fotokünstlerinnen.

Der Filmmemacher Ralph Goertz durfte die Künstlerin über 10 Jahre filmisch begleiten. Danke!

Ein Film von Ralph Goertz
Länge: 50 min. / 16:9 / PAL
Sprache: Deutsch / englische Untertitel (NEU)
ISBN: 978-3-86335-695-8 / FSK: 0

Bestellung per E-Mail
Preis zzgl. Versand
17,50 Euro

THOMAS RUFF
Photographs 1979 - 2011

Der Düsseldorfer Fotograf Thomas Ruff zählt neben Andreas Gursky, Thomas Struth, Candida Höfer und Axel Hütte zun den international anerkanntesten Fotokünstlern Deutschlands. Bekannt wurde der Becher-Schüler in den späten 1980er Jahren mit seinen großformatigen Portraits. Mit Serien wie Jpegs, Nudes oder m.a.r.s. untersucht Thomas Ruff immer wieder aufs Neue den Bildbegriff und hinterfragt damit analytisch das Medium Fotografie.
Über zwei Jahre hinweg durften wir Thomas Ruff in seinem Studio, beim Fotografieren, bei der Bildbearbeitung und der Hängung seiner Ausstellung in Münster begleiten und er gewährte uns tiefe Einblicke in seine Denk- und Arbeitsweise.

Ein Film von Ralph Goertz
Länge: 50 min. / 16:9 / PAL
Sprache: Deutsch / englische Untertitel (NEU)
ISBN: 978-3-86335-693-4 / FSK: 0

Bestellung per E-Mail
Preis zzgl. Versand
17,50 Euro

Seite 2 von 9
zurück  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |    vor